IMG 1147Vor gut einer Woche fand im heimischen Leichtathletik-Stadion die Vereinsmeisterschaft vom Turnverein Stein statt. In unterschiedlichen Kategorien, von den Jüngsten mit Jahrgang 2012 und jünger bis zu den Aktiven, wurden die besten Leichtathleten des Vereins gesucht. Gleichzeitig wurde auch ein Einzelwettkampf im Fachtest Allround durchgeführt.

Bei prächtigem Sommerwetter stiegen zuerst die Aktiven & Senioren in die Wettkampfhosen. Insgesamt 27 Athleten und Athletinnen beteiligten sich an den Leichtathletik-Wettkämpfen, während 11 Frauen den Wettkampf im Fachtest-Allround absolvierten.

In einem spannenden Leichtathletik-Mehrkampf durfte sich bei den Aktiven Frauen schliesslich Miriam Leimgruber vor Sandra Leimgruber und Selina Meyer zur Vereinsmeisterin 2019 ehren lassen. Deutlicher gewann Nick Pompe bei den Aktiven Männern vor David Adler, der sich mit mehr als einem Punkt Vorsprung vor Eric Franceschi auf Rang zwei klassierte. Bei den Senioren durfte sich Ciril Moser nur sechs Hundertstel vor Pascal Mayer (Howie). Auf dem dritten Rang klassierte sich Stefan Benz. Den Fachtest-Wettkampf gewann Fabienne Benz, vor Katrin Suter und Deborah Leimgruber, welche sich den zweiten Rang teilten.

Am Nachmittag stand dann die grosse Nachwuchsabteilung der Jugendriege Stein im Einsatz. Mit 35 Startenden bei den Jungs und 39 Startenden bei den Mädels konnten von Jahrgang 2012 und jünger bis Jahrgang 2002 in jeweils fünf Kategorien die vielfältigsten und besten Athleten und Athletinnen gesucht. Die Leichtathletik-Disziplinen wurden mit Turnfest-Disziplinen wie Hindernislauf und Unihockeyparcours ergänzt. Neu wurde speziell für die Handballer auch ein Zielwurf eingebaut. Alle gaben ihr Bestes und kämpften um gute Resultate; am Schluss hat es folgenden Mädchen und Knaben aufs Podest gereicht:

Knaben:
Kat. A: 1. Lüthy Jan, 2. Mathis Luc, Tungprasert Philipp
Kat. B: 1. Theler Frank, 2. Ayala Luis, 3. Amstad Andreas
Kat. C: 1. Diallo Bailo, 2. Mayer Julian, 3. Svoboda Julian
Kat. D: 1. Waldmeier Roman, 2. Acklin Randy, 3. Glienke Niklas
Kat. E: 1. Koziel Milosz, 2. Hunziker Noah, 3. Moser Samy
Kat. F: 1. Blatter Yannick, 2. Hunziker Yannick, 3. Senn Enea


Mädchen:
Kat. A: 1. Schmid Fabia, 2. Weibel Nela, 3. Mehr Larissa
Kat. B: 1. Christen Naomi, 2. Dornbierer Leoni, 3. Marjanac Tijana
Kat. C: 1. Käser Celina
Kat. D: 1. Acklin Jessica, 2. Gajic Sofija, 3. Tramper Mia
Kat. E: 1. Mayer Sofia, 2. Herzog Jennifer, 3. Glaser Kim
Kat. F: 1. Caruso Lina, 2. Meier Amelya, 3. Sicola Romina

Sowohl für die Aktiven wie auch für die Jugend stellte die Vereinsmeisterschaft eine gute Gelegenheit dar, die Disziplinen für das Eidgenössische Turnfest nochmals unter Wettkampfbedingungen zu testen, welches nun kurz bevorsteht.$

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

IMG 1129

 

IMG 1129